Sprachenzentrum

Über uns
|
Kursangebot
|
Selbstlernzentrum
|
Tandem
|
Lernberatung
|
Sprachenzentrum A-Z
|
Von Studierenden
|
Tailor-made courses, coaching
|
Testimonial Eine kurze Videosequenz zu den Französischkursen am Sprachenzentrum
TEF:
Am Sprachenzentrum können Sie die international anerkannte Bescheinigung für Französisch TEF (Test d’évaluation de français) erlangen.
Mehr

Kurse für Bachelor-, Master- und Austauschstudierende FS 2018

Französisch

Bescheinigung der Sprachkenntnisse

Um das sprachliche Niveau festzustellen und zu bescheinigen, ist ein sehr aufwendiges Prüfen aller Kompetenzen notwendig.

Falls Sie einen Studienaufenthalt im französischsprachigen Ausland planen, sollten Sie rechtzeitig Ihre sprachlichen Kompetenzen prüfen und für eine allfällige Bescheinigung sorgen.

Als Vorbereitung zu einem Austauschsemester empfiehlt es sich, einen Kurs am Sprachenzentrum zu besuchen. Damit besteht nicht nur die Möglichkeit, die sprachlichen Kenntnisse auf den gewünschten Stand zu bringen, sondern auch das erreichte Niveau durch eine Sprachstandbescheinigung des Sprachenzentrums der Universität und der ETH Zürich bestätigen zu lassen.

Ausnahmsweise kann das Sprachenzentrum unabhängig von einem Kursbesuch anhand des Einstufungstests Evalang und eines mündlichen Gesprächs das sprachliche Niveau ausweisen und bestätigen. In einem solchen Fall müssen Sie sich unter romanische.sprachen@sprachen.uzh.ch anmelden. Die Bearbeitungsgebühr beträgt pauschal 100 CHF. Die Gebühr für den Evalang-Test ist in dieser Pauschale noch nicht inbegriffen. Sie wird direkt von Evalang erhoben. Detaillierte Informationen finden Sie hier: https://evalang.ch/index.php?id=50.

Immer mehr Hochschulen verlangen jedoch eine international anerkannte Bescheinigung. Das Sprachenzentrum bietet Ihnen die Möglichkeit, dies durch das TEF (Test d`évaluation de français) zu erlangen.

Test d`évaluation de français (TEF) am Sprachenzentrum

Externe Zertifizierungsmöglichkeiten

zurück zum Kursangebot

top